Windows 8.1 – Automatischen Start von OneDrive (SkyDrive) verhindern

Seit Windows 8.1 ist SkyDrive ein fester, nicht entfernbarer Teil des Betriebssystems. SkyDrive lässt sich nicht wie ein normales Programm deinstallieren. Lediglich die Deaktivierung ist möglich.

OneDrive (SkyDrive) über Gruppenrichtlinien deaktivieren

1.) [Windows-Taste]+[R] drücken, “gpedit.msc” eintippen und auf “OK” klicken.
2.) “Computerkonfiguration” > “Administrative Vorlagen” > “Windows-Komponenten” > “OneDrive” (bzw. “SkyDrive”).
3.) Doppelklick auf den mittleren Punkt “Verwendung von OneDrive für die Dateispeicherung verhindern“.
4.) Die Option “Aktivieren” und mit “OK” bestätigen.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.